Download e-book for iPad: Akzeptanz oder Ablehnung?: Vorurteile und soziale Distanz by Joachim Brüß

By Joachim Brüß

ISBN-10: 3322812790

ISBN-13: 9783322812797

ISBN-10: 3824444836

ISBN-13: 9783824444830

Bislang hat sich die migrationssoziologische Vorurteilsforschung zumeist mit den Einstellungen der Aufnahmegesellschaft gegenüber den zugewanderten Migranten befasst. Nach den gewalttätigen Anschlägen in Deutschland Anfang der 90er Jahre stellt sich allerdings auch die Frage, inwieweit auf Seiten der Migranten zunehmend von Vorurteilen und sozialer Distanz gegenüber der Aufnahmegesellschaft zu sprechen ist.

Joachim Brüß identifiziert mittels einer Feldstudie die wechselseitigen Einstellungsstrukturen von Jugendlichen türkischer und deutscher Herkunft und erklärt sie mit Hilfe sozialpsychologischer und migrationssoziologischer Theorieangebote. Im Ergebnis zeigt sich, dass die Jugendlichen deutscher Herkunft eine einheitlichere Einstellung zu türkischen Jugendlichen haben als diese zu ihnen. Zur Erklärung der wechselseitigen Einschätzungen sind für die deutschen Jugendlichen vor allem die Eigengruppenfavorisierung und die erlebten Benachteiligungen wichtig. Für die Jugendlichen türkischer Herkunft spielen insbesondere das Vertrauen in das Rechtssystem und die Bedeutung der eigenen Kultur eine erhebliche Rolle.

Show description

Read Online or Download Akzeptanz oder Ablehnung?: Vorurteile und soziale Distanz bei Jugendlichen türkischer und deutscher Herkunft PDF

Similar german_10 books

Download e-book for iPad: Export, Import, Spedition: Know-how für die by Rudolf E. Kamphausen

Dieses umfassende Nachschlagewerk bietet fundierte Antworten auf alle praxisrelevanten Fragen im Zusammenhang mit Export, Import, Zoll und delivery. Vorschriften über einzelne Länder mit umfangreichem Informationsmaterial runden das information für die Verkehrswirtschaft ab.

Einflussfaktoren des erfolgreichen Auslandseinsatzes: - download pdf or read online

Die fortschreitende Internationalisierung bringt eine zunehmende Zahl an Auslandsentsandten mit sich. Die Einflussfaktoren erfolgreicher Auslandsentsendungen geraten damit verstärkt in den Fokus internationaler Unternehmen. Anhand einer empirischen Untersuchung werden die Ursachen für den Abbruch von Auslandsentsendungen eingehend analysiert und differenziert.

Walter Bien, Ute Karin, Ralf Kuhnke, Cornelia Lang, Monika's Cool bleiben — erwachsen werden im Osten: Ergebnisse der PDF

Die Untersuchung befasst sich mit folgenden Hauptfragestellungen: In welchem Maße gelingt - gemessen an den individuellen Entwicklungsverläufen - die Bewältigung wesentlicher Entwicklungsaufgaben und inwieweit entwickeln sich verschiedene Risikoverhaltensweisen, bilden sich verschiedene Risikogruppen heraus?

Download e-book for iPad: Staatsbürgerschaft im Einwanderungsland Deutschland: by Henning Storz (auth.), Henning Storz, Carolin Reißlandt

Das Handbuch "Staatsbürgerschaft im Einwanderungsland Deutschland" richtet sich an alle Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen oder ehrenamtlichen Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund - seien es Arbeitnehmer, deren Familie, Kinder oder Jugendliche - zu tun haben. Zielgruppe sind vor allem diejenigen, die im Kontext ihrer Arbeit in den Bereichen von Integration oder politischer Bildung ein Interesse daran haben, mehr über die Themen Einwanderung in Deutschland, Integration im Stadtteil und das reformierte Staatsangehörigkeitsrecht zu erfahren.

Additional info for Akzeptanz oder Ablehnung?: Vorurteile und soziale Distanz bei Jugendlichen türkischer und deutscher Herkunft

Example text

SchlieBlich ist die Klarheit und Unterschiedlichkeit der zur Verfiigung stehenden Kategorien relevant. Bieten sich in Gruppenvergleichen eindeutige und klare Unterscheidungen an, so unterstiitzt dies die Salienz der Kategorien, Konfusion und Unklarheit wird damit zuverlassig vermieden. Diese Bedingungen f'iihren dazu, einen funktionalen Zusammenhang fUr die Wahl der Kategorien in Gruppenvergleichssituationen zu unterstellen. In Anlehnung an Jerome S. Bruner (1957) wird die Salienz von Kategorien als Produkt aus Zuganglichkeit und Passung konzipiert.

25 Vgl. Allport (1979: 281), der sich damit vom Paradigma der autoritiiren Personlichkeit lost und Umgebungsbedingungen einholt. Theoretischer Teil 24 Gruppenmitgliedem fest, daB es zu einem Abbau von Vorurteilen kommt, sofem der Kontakt: - kooperativ ist, - die individuellen Eigenschaften der kontaktierten Person zeigt, - in einer sozialen Umgebung stattfindet, die durch die soziale Norm der Gleichheit der Beteiligten charakterisiert ist und - der sozialen Norm des gleichwertigen Kontakts der beiden Gruppen Rechnung tragt.

In diesen Kontexten kann zudem schnell ein Entstehen bzw. Erinnern nationaler Stereotype und Vorurteile beobachtet 30 In diesen Studien wurde das Gruppenverhalten von Jungen im Alter von etwa 12 Jahren untersucht. Die Jungen kannten sich vorher nicht, stammten aus nicht-benachteiligten Familien und verbrachten ihren Sornmerurlaub in Camps. Die Resultate basieren aufBeobachtungen in gesteuerten versus unbeeinfluflten Situationen von Gruppen. Selbst im Kontext der Unabhangigkeit voneinander wurden Gruppenvergleiche notiert und "the edge was given to one's own group" Sherif (1966: 80).

Download PDF sample

Akzeptanz oder Ablehnung?: Vorurteile und soziale Distanz bei Jugendlichen türkischer und deutscher Herkunft by Joachim Brüß


by Paul
4.0

Rated 4.27 of 5 – based on 45 votes